Selbstbedienung
Selbstbedienung
Lucinde. Ein Roman von Friedrich Schlegel. Berlin 1799
Lucinde. Ein Roman von Friedrich Schlegel. Berlin 1799
Buchumschlag/©: Verlag Ferdinand Schöningh
Buchumschlag/©: Verlag Ferdinand Schöningh

Aktuelle Mitteilungen

Sprechzeiten in der vorlesungsfreien Zeit

22.2.
15.3.
12.4.
jeweils Mittwoch, 10:00-12:00 Uhr
Philosophicum, Raum Nr. 01-924

 

DFG-Förderung zum Abschluss der Kritischen Friedrich-Schlegel-Ausgabe
Die Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert die Editionsarbeiten zum Abschluss der Kritischen Friedrich-Schlegel-Ausgabe (KFSA) für weitere drei Jahre. Die Arbeiten werden am Deutschen Institut der Johannes-Gutenberg-Universität unter der Leitung von Prof. Dr. Ulrich Breuer durchgeführt. Gegenüber der ersten, ebenfalls dreijährigen Förderperiode konnte und musste das Fördervolumen deutlich gesteigert werden, um die Fertigstellung der historisch-kritischen Gesamtausgabe Friedrich Schlegels, Zentralfigur der Deutschen Romantik und Impulsgeber avancierter Literaturtheorie und Literaturkritik, zu ermöglichen. Ab April 2017 werden zwei Vollzeiteditoren in Mainz ihre Arbeit aufnehmen – bis 2020 werden sämtliche Textbände der KFSA fertiggestellt.